Sie sind hier: Infos Amtliches Schonzeiten und Mindestmaße  
 AMTLICHES
Verschmelzung von VDSF und DAV
Schonzeiten und Mindestmaße
Setzkescherproblematik
 INFOS
Gewässergüteklassen
Illegaler Handel mit Glasaalen
Entnahmefenster
Setzkescherproblematik
Totholz in Gewässrn
Zustand der Hase
Ehrenmitgliedschaft
" Der Löninger Mühlenbach fließt in die Zukunft"
Forschungsprojekt "Besatzfisch"
Schutz des Europäischen Aals
Mitglied werden
Persönliches
Rund um unsere Gewässer
Amtliches
Fisch des Jahres

SCHONZEITEN UND MINDESTMAßE
 

Viele der im Deutschland heimischen Fischarten unterliegen gesetzlichen Schonzeiten und Mindestmaßen.
Diese Schonzeiten und Schonmaße können aber von den Fischereiberechtigten, in den meisten Fällen also Angelvereinen, heraufgesetzt werden.

Am Angelgewässer gelten somit grundsätzlich die im Erlaubnisschein ausgewiesenen Schonzeiten und Mindestmaße!

>>Hier<< findet man alle wichtigen Angaben zu geschützten Fischarten, deren Schonzeiten, Mindestmaßen und den dazugehörigen 16 Bundesländern.




Druckbare Version