Sie sind hier: News 2011 Fischbesatz 2011  
 2011
Fischbesatz 2011
Raubfischangeln
Pflanzaktion am Merschsee
Damenangeln
Neues Pachtgewässer: Merschsee
Aalbesatzförderung durch EU und Land
Schutz des Europäischen Aals
Wohltätigkeitsangeln
Generalversammlung
Winterschäden 2010-2011
 NEWS
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010

FISCHBESATZ 2011
 



 

Pressebericht vom November 2011:

Löninger Angler investieren in Fischbesatz, Gewässerverbesserungen und Nachwuchsarbeit
- Knapp 50 Anmeldungen für Fischereikurs –

Knapp 13.000 Euro investierte der Löninger Fischereiverein in diesem Jahr für Besatzfische. Über 400 kg Karpfen und 50 kg Schleien ergänzen den Fischbestand in den Pacht- und Eigengewässern des Vereins. Da die Vermehrung der Raubfische in der Hase, der Radde und im Mühlenbach wegen der hohen Fließgeschwindigkeit und der Strukturarmut nur unzureichend ist, wurden in diese Gewässer Hunderte von Junghechten und –zandern eingebracht. Auch an Kleinfische, die in einem Gewässer eine wichtige ökologische Rolle spielen, wurde gedacht. So wurden in einige Gewässer Tausende Gründlinge, die selten länger als 10 cm werden, sowie Rotfedern eingesetzt.

Schon im Frühjahr waren die Vereinsgewässer mit etwa 100 kg Jungaalen besetzt worden. Das entspricht etwa 40000 Tieren. Um den bedrohten Aalbestand zu stützen, waren diese Besatzkosten aus EU-Mitteln bezuschusst worden(MT berichtete).

Die Vereinsführung hofft, seinen knapp 800 Mitgliedern damit sein Gewässerangebot noch attraktiver gemacht zu haben. Dazu zählen auch strukturelle Verbesserungen, wie z.B. das Einbringen von Totholz im Elberger Baggersee, und die erfolgreiche Anpachtung des im Bau befindlichen Baggersees in der Löninger Mersch.
Einen Zulauf wie seit Jahren nicht mehr erlebt der Mitte Januar beginnende Fischereikurs. Knapp 50 Teilnehmer haben sich bereits verbindlich angemeldet. Da deshalb ein Doppelkurs eingerichtet werden musste, sind noch einige Restplätze frei. Anmeldungen mit Einzahlung der Kursusgebühr sollten deshalb möglichst bald in der Geschäftsstelle des Fischereivereins(Sportanglerzentrale Wietstock Mühlenstraße 17, 49624 Löningen Tel. 05432/3656) vorgenommen werden. Das Mindestalter für die Teilnahme an diesem Kursus beträgt 13 Jahre.




 



Druckbare Version