Sie sind hier: News 2015 Raubfischangeln  
 2015
Herbstbesatz
Laichzone am Bunner Altarm
Raubfischangeln
Dankschreiben aus Peru
Seltener Fang einer kapitalen Barbe
Abangeln der Jugendgruppe
Aalkörbe kennzeichnen!
Damenangeln
Fangbeschränkung für den Merschsee
Nachtangeln der Jugendgruppe
Dankeschön-Grillen
Fischbrut im Merschsee
Uferschwalben am Merschsee
Aalbesatz
Angeln für den guten Zweck
Fischerlehrgang
Tag des Wassers
Aufräumaktion der Jugendgruppe
Generalversammlung
Biber an Löninger Gewässer
Totholzaktion am Merschsee
" Der Löninger Mühlenbach fließt in die Zukunft"
Aufhebung des Mindestmaßes für den Wels
Forschungsprojekt "Besatzfisch"
 NEWS
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010

RAUBFISCHANGELN
 

An allen Pachtgewässern des Löninger Fischereivereins fand das diesjährige Raubfischangeln auf Hecht, Zander, Barsch und Wels statt. Bei schönem Herbstwetter konnten von den 35 Teilnehmern allerdings neben einigen Barschen nur wenige Hechte über dem Schonmaß von 55 Zentimetern gefangen werden, dafür waren einige Exemplare aber umso größer.
Bernd Diekmann konnte sogar einen 95 cm langen und fast 6000 Gramm schweren Hecht in der Hase überlisten.
Er ist damit der Fischerkönig für das Jahr 2016.


Die erfolgreichsten Teilnehmer(von links):
Helmut Meyer, Eike Kramer, Bernd Diekmann, Gerd Baumann




 



Druckbare Version